Der Landesmeister 2017 kommt aus Wittlich

Bouleclub Saubrenner Wittlich ist Landesmeister 2017

David Monti ist Deutscher Vizemeister im Einzel (TaT)

 

Auf einen gelungenen Saisonabschluss kann der Wittlicher Bouleclub schauen:

Zum zweiten Mal gelang es der 1. Mannschaft, den begehrten Meistertitel in der Landesliga zu holen. Mit 14 gewonnenen Spielen ohne Niederlage waren die Wittlicher eine Klasse für sich.

Der Club darf sich nun zu Recht Hoffnung machen, in der Ende Oktober anstehenden Relegationsrunde den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen.

In der bundesweiten Vereins-Rangliste des Deutschen Pétanque Verbandes belegt Wittlich derzeit den 24. Platz.

Ein weiterer Erfolg gelang David Monti, der bei der Deutschen Meisterschaft im Einzel den Vizemeistertitel erringen konnte. Drei weitere Wittlicher konnten zwar noch die Finalrunden erreichen, schieden dann aber aus.